Euroconsult: China spielt wichtige Rolle in der Raumfahrtindustrie

06-12-2018 15:45:26

China feiert in diesem Jahr das 40-jährige Jubiläum seiner Reform- und Öffnungspolitik. Im Bereich Raumfahrt hat das Land in den vergangenen 40 Jahren hervorragende Erfolge erzielt: Seien es die Durchbrüche bei Mondsonden, sei es die Bildung eines die Erde abdeckenden Satellitennavigationsnetzes oder die betriebsbereiten Fernerkundungssatelliten oder die wachsende Industriegröße für  Kommunikationssatelliten. Auf dem 6. Entwicklungsforum über die Globalisierung der Raumfahrt erklärte Pacome Revillon, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens Euroconsult, dass China gerade zu einer bedeutenden Kraft der globalen Raumfahrtindustrie werde:


„Wir haben vor zwei Wochen einen Bericht über die chinesische Raumfahrtindustrie veröffentlicht. Meiner Meinung nach hat sich Chinas Raumfahrtindustrie sehr rasant entwickelt. Die entsprechenden wissenschaftlichen Innovationen, die Zahl der gestarteten Satelliten sowie das Eco-System der Satellitenbranche boomten. In Bezug auf die Globalisierung hat China Kooperationen mit Raumfahrtbehörden von mehreren Ländern gepflegt. Zudem ist es auch beeindruckend zu sehen, wie sehr die junge Generation in China sich dafür interessiert und wie viel Potenzial darin steckt.“


In den vergangenen Jahren hat die Branche der kommerziellen Raumfahrt in China dank der Regierungsunterstützung einen großen Aufschwung erlebt. Die Marktgröße, die Geschäftsmodelle und die Zahl der Privatunternehmen sind schnell gewachsen. Die gesamte Industriekette der kommerziellen Raumfahrt und ein gesunder ökologischer Zyklus sind in China inzwischen vorhanden. Dazu erklärte der stellvertretende Geschäftsführer des Unternehmens für kommerzielle Raumfahrt „China Great Wall Industry Corporation“, He Xing:


„Sowohl die traditionsreichen Raumfahrtunternehmen als auch die Neugründer und Kapitalinhaber, die die Chancen in der Raumfahrtbranche nutzen wollen, haben zum Boomen der kommerziellen Raumfahrt beigetragen. Die heimischen Raumfahrtunternehmen haben fast die gesamte Industriekette der Raumfahrt abgedeckt, vom Satellitendesign über die Raketenentwicklung und den Raketenstart bis zur kommerziellen Anwendung der Satelliten für die Bahn. Der Start der wichtigen Projekte wie die Low-Orbit-Mobilkommunikation, die Konstellation der Fernerkundungssatelliten und das Navigationsverbesserungssystem haben der gesamten Industrie Antriebskraft gegeben und die ganze Branche kontinuierlich optimiert.“


Statistiken zufolge betrug das gesamte Volumen der Raumfahrtwirtschaft weltweit 383,5 Milliarden US-Dollar, 308,5 Mrd. Dollar davon kamen von der kommerziellen Raumfahrt. Das heißt, dass die kommerzielle Raumfahrt ohne Zweifel den größten Beitrag in der Raumfahrtbranche leistet.

Das könnte Sie auch interessieren.

Kalender

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen